Bremer Leichenschmaus- Ein Live-Krimi mit Dinner


Erst die Leiche, dann das Schmausen! Schon zu Beginn des feierlichen Essens platzt die Bombe: die Putzfrau kehrt nie wieder! Hatte sie heimlich vom Essen genascht und war dies etwa vergiftet? Aber wer war dann das eigentliche Ziel? Oder war alles ganz anders?

Dinniert wird im Restaurant Canova. Mit einem fantastischen Blick in die Wallanlagen genießen Sie ein Vier-Gang-Menü mit regionaler Küche. Zwischen den Gängen schlüpfen StattReisen-Darsteller in unterschiedliche Rollen und machen den Krimi lebendig. Schritt für Schritt wird der Mordfall aufgeklärt, wobei Sie nach Lust & Laune einsatzfreudig mitwirken können. Ob als Zeugin oder Ermittler: Beweismaterialien und Zeugenaussagen sind zu bewerten und Hinweise zusammenzufügen. Denn spätestens beim Dessert sollten der oder die Täter zweifelsfrei überführt sein.

Leistungen:

Kurzer einführender Rundgang zwischen Markt und Böttcherstraße

Inszenierung des Krimis im Restaurant Canova

Vier-Gang-Menü ohne Getränke

 

Treffpunkt: Roland am Markt

Normalpreis 69,00 €

 

TERMINE 2017

Start: 18:30 Uhr

Dauer: ca. 3,5 Stunden

Sa 28.1. | Sa 18.2. | Sa 25.3. | Fr 21.4. | So 7.5. |So 24.9. | Sa 28.10. | Sa 18.11. | So 17.12. | 

Zu buchen über StattReisen Bremen

 

Foto: StattReisen Bremen

Vorspeise

Kürbis-Cremesuppe mit Kürbiskernöl und Kresse

 

Zwischengang

Wildkräutersalat mit Gemüse der Saison & Zitronenvinaigrette

 

Hauptgang

Rumpsteak oder ein Flanksteak von der Norrdeutschen Färse mit eigener Jus, buntes Gemüse der Saison

oder 

Gebratenes Wolfsbarschfilet (oder Fjordlachsforelle) mit buntem Gemüse der Saison und Kartoffel-Lauch-Mousseline

oder 

Gebackener Kürbis mit Gemüse der Saison, Pumpernickel, Wilstedter Quark & Rübstiel oder ein Risotto mit Waldpilzen (veg. Gericht variiert nach Jahreszeit)

 

Dessert

nach Saison